Mittwoch, 23. September 2015

Die Eulen sind los


Das allgemeine Eulenfieber ist ja schon eine Weile ausgebrochen. Uns hat es auch gestreift. Ja und das Taschenfieber...das bleibt auch hartnäckig hier sitzen. Die Kombination aus beidem ergab natürlich erst mal eine Eulentasche...also zwei. Eine Mama-Tochter-Kombi sozusagen.

Kirsten vom "Haus mit dem Rosensofa" hat dazu auf youtube ein ganz tolles Tutorial gemacht. Generell schaue ich mir ihre Videos sehr gerne an. Ich finde sie super sympathisch und ihre Stimme ist einfach mega entspannend.

Aber hier ist erst mal das Eulentaschenergebnis.



Ich gebe es ehrlich zu: Im täglichen Gebrauch ist diese Tasche bei mir jetzt nicht unbedingt, aber eine süße Idee finde ich sie dennoch. Als Kindertasche ist sie sowieso super.

Die Eulen verlinke ich gleich mal bei der tollen Linkparty "Taschen und Täschchen"!


Und weil ich schon mal dabei war, ist aus der Taschenvorlage gleich noch ein Eulenkissen geworden. Jep, ich bin auch der Meinung, dass es sich hier um eine Teufelseule handelt. Das war selbstverständlich so beabsichtigt.
Bei uns wird sie aber aufgrund ihrer...hmmm..."Rundungen"...inzwischen "Fat-oil" - Moritz lacht immer noch über "oil" - genannt. Alles klar?!


Zuletzt musste die Vorlage noch ein letztes Mal ran und zwar für ein Hochzeitspaar.


Das "Kleid" der Eule ist tatsächlich aus Brautsatin und mit Spitze verziert. Kleine Strasssteinchen (im Ernst?! 3 Mal s?!) habe ich auch noch aufgeklebt. Das Ding oben am Kopf soll übrigens der Schleier sein...wehe jemand sagt was dazu! Den Satin habe ich natürlich nicht nur für die Eule gekauft. Ich habe daraus für das Brautpaar auch das Ringkissen genäht. Das werde ich euch diesen Freitag zeigen, da die beiden dann ihren Hochzeitstag feiern. Die Krawatte war übrigens auch beim echten Bräutigam rot...ok, der Rest sieht ihm aber nicht so ähnlich.

Kommentare:

  1. So suess deine ganze Eulenmannschaft. Eine tolle Idee das Eulenbrautpaar. Leider steht bei mir in naechster Zeit keine Hochzeit an.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Christine. Die Eulen lassen sich aber bestimmt auch super als Herbstdeko mit Mütze und Schal nähen...den Mädels gefällts bestimmt! ;-)
      Liebe Grüße
      Charlie

      Löschen
  2. Eine wirklich süße Idee ♥ Die Videos von Rosensofa find ich auch immer sehr praktisch :D Da hab ich neulich den Klammerbeutel im Dirndldesign gemacht :o)

    Auch die Umsetzung zum Kissen ist klasse. Das Brautpaar eine perfekte Geschenkidee ♥♥♥ Wird Zeit, dass ich mal wieder auf eine Hochzeit komme :D

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    PS: Danke fürs verlinken bei TT und das Leser-Eintragen hat nun geklappt :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha...und da steht auch schon mein Glas Sekt vor mir...für meinen neuen Leser! Danke, Evelyn!!! ;-)
      Den Klammerbeutel finde ich auch super...nur bin ich zu faul mit Klammern aufzuhängen, insofern ist das bei mir wohl vergebene Liebesmüh...
      Nachdem ich ein kleiner Taschensüchtling bin, werde ich mit Sicherheit noch öfters bei dir verlinken.
      Liebe Grüße
      Charlie

      Löschen