Dienstag, 3. November 2015

Warum hat Hodenkrebs jetzt einen Bart?


So lässig der Titel auch klingt, so ernst ist das Thema selbst.

Mit meinem heutigen Post präsentiere ich euch, wie immer, ein Nähwerk, das ich aber diesmal gleichzeitig auch für einen guten Zweck genäht habe. Diesen Zweck möchte ich euch gerne vorstellen.

Vielleicht hat die Ein oder Andere schon etwas von "Movember" gehört?

Das Wort Movember ist eine Zusammensetzung aus Moustache (=Schnurrbart) und November.
Diese Aktion will die Aufmerksamkeit auf einige der größten Gesundheitsprobleme bei Männern, bzw. im Speziellen auf Hoden-, Prostatakrebs, psychische Gesundheit und Bewegungsmangel lenken.

Wir (Frauen) kennen das ja alle...wann geht der Mann schon mal zum Arzt? Vor Allem, wenn es auch noch um DIESES Thema geht? 
Das ist auch der Grund, warum ich diesen Post auf meinen Blog stelle, der wahrscheinlich zu 99,9% von Frauen gelesen wird. Obwohl es ums Thema Männergesundheit geht, sind doch hauptsächlich wir diejenigen, die den Anstoß geben...zumindest ist es bei uns zu Hause so.

"Movember" ist jedes Jahr im November. In dieser Zeit lassen sich Männer einen Schnurrbart wachsen. Das machen sie nicht nur, weil sie damit so unheimlich toll aussehen (nein wirklich nicht), sondern um ein Zeichen zu setzen, dass sie sich auch über das Thema Männergesundheit Gedanken machen und es unterstützen wollen. Unter anderem auch, indem sie Spenden sammeln. Die Spenden gehen direkt in die Krebsforschung und es werden generell Gesundheitsprojekte damit finanziert bzw. unterstützt. Es können sowohl Einzelpersonen als auch Teams (oft von namhaften Firmen) spenden sammeln.
Das Motto lautet: Männer, sprecht über das Thema, geht zur Krebsvorsorge und nehmt eure Gesundheit ernst!

Wer jetzt neugierig geworden ist und sich informieren möchte, kann das *hier* direkt auf der Seite von Movember tun.
Moritz gehört mit seinem Team auch zu den Unterstützern und lässt sich einen Schnurrbart wachsen.

Und weil ich ihn natürlich unterstütze, mir seine Gesundheit wichtig ist und ich außerdem echt gerne Hemden nähe, hat er das passende Kleidungsstück dazu bekommen.

 

Ich hoffe es wird euch nicht schon langsam langweilig die Hemden zu sehen? Den Schnurrbartstoff habe ich bei DaWanda gefunden und ich bin sehr froh über diese Wahl. Tatsächlich ist das Hemd in dieser Farbe sogar alltagstauglich und Moritz kann es auch mal außerhalb vom Movember tragen.



Am Ende des Monats werde ich euch noch ein zweites Schnurrbarthemd (diesmal die Langarmversion mit Manschetten) präsentieren. Dieses Hemd ist dann allerdings etwas Spezieller, aber wartet ab. Zusätzlich bekommt ihr dann auch gleich noch den gezüchteten Schnurrbart zu sehen...ihr könnt also gespannt sein.



Es ist auch noch nicht zu spät. Eure Männer können natürlich auch noch mit machen und/oder ihr könnt als Mo-Sistas dabei sein!


Und weil ich diesmal soooo viele Fotos gemacht habe und mich nicht entscheiden kann, habe ich hier noch ein paar für euch!





 Und damit wünsche ich euch noch einen schönen Dienstag und verlinke bei HoT, Creadienstag, DienstagsDinge und Für Söhne und Kerle. Schade, dass es keine Schnurrbartlinkparty gibt!


Kommentare:

  1. Was fuer eine tolle Aktion. Hab ich bis jetzt noch nicht gekannt. Das Hemd ist super und ich bin schon sehr auf Ende November gespannt.
    Liebe Gruesse
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha...ja, ich bin auch gespannt...obwohl ich ja barttechnisch schon weiß was ich "befürchten" muss ;-)
      Liebe Grüße
      Charlie

      Löschen
  2. Das ist je eine tolle Aktion! Die kannte ich gar nicht. Und das Hemd ist superschick! An Hemden habe ich mich ja noch nicht herangetraut ... aber dieses hier sieht echt super professionell aus!

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du solltest dich unbedingt trauen, Kristina. Eine ganze Kombi für deine Kleine zu nähen ist wahrscheinlich umfangreicher ;-)
      Liebe Grüße
      Charlie

      Löschen
  3. Die Aktion kannte ich auch noch nicht, jetzt weiss ich Bescheid, hat mich letztes Jahr schon gewundert, weshalb die Moderatoren sich einen Schnauzer haben stehen lassen. Das Hemd ist definitv klasse.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Die Moderatoren machen auch mit? Siehste...das wusste ich noch gar nicht! Ist ja super!
      Freut mich, dass dir das Hemd gefällt!
      Liebe Grüße
      Charlie

      Löschen
  4. Liebe Charlie, einfach genial! Ein Hemd mit Schnurrbartmuster, ich lach mich krumm. Mein Göttergatte hat letzes Jahr bei Movember mitgemacht. Eigentlich ist er Vollbartträger (schon seit ewig, nicht nur weil es gerade modern ist), und der Schnauzbart ist ihm sowas von überhaupt nicht gestanden! Ich war echt erleichtert, als der Monat vorbei war, es gibt einfach leider nicht viele Männer, denen Schnauzer steht. (Tom Selleck mal ausgenommen.) Was aber nichts daran ändert, dass die Aktion wichtig und gut ist. TOLL, dass Dein Moritz daran teilnimmt. Und TOLL, dass du darüber berichtest! Beide Daumen hoch! Bin schon gespannt, wie er Ende des Monats aussieht :-) Herzliche Grüße von Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja toll Gabi, dass dein Mann auch mitgemacht hat! Dieses Jar mag er nicht mehr? (Oder darf er nimmer ;-)
      Also wem (ja ok, außer Tom Selleck, wie du schon sagst) so ein Schnurrbart tatsächlich steht weiß ich nicht. Moritz treibt es noch auf die Spitze...wenn schon lächerlich, dann wenigstens richtig. Er plant (wie schon im letzten Jahr) einen Truckerbart...also an den Seiten runter wachsen lassen... Grandios (grausig). Aber das ist Ansichtssache...eine Kollegin von mir findet es zum Beispiel toll.
      Du den schnellen Bartwuchs wird es bestimmt ein Prachstück...
      Liebe Grüße
      Charlie

      Löschen
    2. Ja "dürfen" würde er schon, von mir aus, aber es war auch bei ihm in der Firma ein bisschen der Herdentrieb letztes Jahr, und dieses Jahr nicht mehr. "Wenn schon lächerlich, dann wenigstens richtig", das kommt mir doch auch bekannt vor ;-) Ich mag das, dazu braucht's nämlich eine große Portion Selbstvertrauen und Ironie, sehr sympathisch.

      Löschen
  5. Wow! Ich bin wieder schwer begeistert, vom Hemd, vom Post, den Bildern,... Tolles Thema, davon hat ich gestern zufällig das erste Mal gelesen. Sehr interessant!

    Ich bin gespannt auf das "spezielle" Hemd :o)

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von dir Evely, danke!
      Schön, dass auch Movember seine Kreise zieht...hoffentlich hilft es auch ordentlich weiter!
      Ohhhh, das spezielle Hemd...ja, das wird die Gemüter scheiden denke ich ;-)
      Liebe Grüße
      Charlie

      Löschen
  6. Hallo Charlie,
    Dein Hemd ist toll und ich bin schwer begeistert, sehr origineller Stoff und durchaus alltagstauglich. Auf jeden Fall nicht langweilig!
    Lieben Gruß miau!

    AntwortenLöschen