Freitag, 11. März 2016

Tatütata ein Plotterfreebie


Sie ist da! Die Feuerwehr! Auf einem neuen Sitzkissen.
Diesmal ist es allerdings nicht für Johanna, sondern für mein Patenkind Fabian.

Fabian ist gerade sehr im Feuerwehr- und Rettungsdienstfieber, daher war die Farbkombination von Anfang an klar.


Ich musste nur noch den passenden Plot finden. Bei einer kostenlosen Malvorlage wurde ich fündig. Schnell umgewandelt und fertig war der Feuerwehrautoplot. Die fertige Plotterdatei stelle ich euch hier auch zur Verfügung. Vielleicht gibt es ja noch den ein oder anderen Feuerwehrfan?



Das Kissen selbst ist nach einem Freebook von pattydoo entstanden. Ich habe ja schon eins davon für mich genäht und Fabian hat es so gut gefallen, dass er auch eins wollte.


Zuerst wollte ich die Paspel weglassen, weil ich keine Passende in Rot hatte. Der weiße Farbakzent gefällt mir jetzt aber sehr gut.

Beim zweiten Mal ist man ja immer klüger. Daher wusste ich schon, dass es sich lohnt, hier wirklich sehr genau zu arbeiten. Ich habe also versucht die Nahtzugabe exakt einzuhalten und die Teile auch wirklich präzise aneinanderzunähen. Es ist auch tatsächlich gut geglückt. Trotzdem habe ich in der Mitte noch einen Knopf angebracht. Diesmal allerdings nur als netten Effekt und nicht um Nähfehler zu verdecken.



Gefüllt ist der Sack mit kleinen Styroporkügelchen. In meinem Sitzsack haben sie den Härtetest bisher sehr gut bestanden. Das komplette Sitzkissen (inklusive Kügelchen) wurde auch schon in die Waschmaschine und den Trockner gesteckt und es hat beides wunderbar überlebt.

Die Kissenschlacht bei uns daheim haben beide Kissen ebenfalls überstanden. Zum Glück - die Masse an Styroporkügelchen im Wohnzimmer verteilt möchte ich mir gar nicht vorstellen!
Fabian hat sich gefreut und ich bin glücklich! 

Ach ja, passend zum Kissen gab es noch den Feuerwehrrucksack, den ich euch auch schon hier gezeigt habe.



Verlinkt bei: Freutag, Nähfrosch "Kostenlose Schnittmuster", Kiddikram, Plotterliebe, Sitzkissen Linkparty
Schnitt: Sitzkissen von pattydoo
Stoff: Aus dem Kellerfundus
Plot: Kostenlose Malvorlage von mir digitalisiert. Ihr bekommt sie hier.

Kommentare:

  1. Danke für die Plotterdatei :-) Die kommt ganz bestimmt bald auf ein neues Outfit. Das Kissen ist super und wieder etwas für die -das-würde-ich-gern-Nähen-Liste
    LG lässt dir da Frau Mama;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, dass du den Plot brauchen kannst!
      Der Vorteil bei diesem Kissen ist, dass es echt schnell geht (wenn man gescheit zugeschnitten hat :-))
      Vielleicht wär's ja auch was Bequemes zum Erholen für deinen Sohn?
      Liebe Grüße
      Charlie

      Löschen
  2. Danke für die Datei und ein tolles Sitzkissen!

    AntwortenLöschen
  3. So ein tolles Sitzkissen wollte ich auch schon immer mal nähen! Wo hast du denn die Styroporkugeln her?
    Das Kissen sieht so feuerwehrfetzig aus, da wäre meine Ida sicher völlig begeistert :D
    Liebe grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die Datei - die kann ich gut gebrauchen!

    AntwortenLöschen